An Early Look at Google Pixel 2

Google Pixel sorgte bei seiner Veröffentlichung im Jahr 2016 für Aufsehen.

Das Telefon wurde stark beworben und setzte seinen Anspruch mit einer fortschrittlichen Kamera. Die Verkäufe waren stabil, stellten jedoch keine wirkliche Bedrohung für Branchen-Titanen wie das iPhone von Apple und das Samsung Galaxy dar.

Einige glauben, dass die Verkäufe von Pixel die größeren Spieler nicht herausforderten, da das Design nichts Besonderes war und der Preis mit rund 650 US-Dollar ziemlich hoch war.

Nach wie vor glauben viele in der Branche, dass der Versuch von Google, sich auf dem Android-Markt zu behaupten, ein guter erster Schritt war, und haben hohe Erwartungen, dass der Technologieriese irgendwann in diesem Jahr eine neue, verbesserte Version veröffentlichen wird.

Experten verweisen auf Apple und die Pannen und Verbesserungen, die es mit jeder neuen Telefonversion gemacht hat. Sie erwarten nichts weniger von Google.

Was zu erwarten ist? Denken Sie zuerst an Abdichtung. Dies wird zu einer Industrienorm, die im iPhone 7 und im Samsung Galaxy S7 zu finden ist. Viele glauben, dass die nächste Version von Pixel sowohl wasser- als auch staubdicht sein wird. Das Unternehmen hat es nicht in sein erstes Modell aufgenommen, aber es sollte eine Funktion sein, wenn „2“ ausfällt.

Berichten zufolge möchte Google die Kamera verbessern. Das Unternehmen ist bereits eine der besten verfügbaren Smartphone-Kameras und konzentriert sich möglicherweise auf die Verbesserung der Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen und das Hinzufügen einiger neuer Funktionen.

Pixel-Fans müssen möglicherweise mehr bezahlen. Laut einem Bericht von 9to5Google könnte der Preis höher sein. Es müssten erhebliche Verbesserungen erforderlich sein, um eine Spitze des Marktpreises zu rechtfertigen.

Umgekehrt heißt es in demselben Bericht, dass Google auch Pixel-Geräte der unteren Preisklasse testet, möglicherweise für eine Veröffentlichung in Ländern außerhalb Nordamerikas. Diese hätten weniger Funktionen und einen geringeren Preis. Es wäre jedoch sinnvoll, wenn in den USA ein Gerät der unteren Preisklasse angeboten würde, mit dem Google mehr Marktbereiche abdecken kann.

Mehr Leistung könnte unterwegs sein. Ein Snapdragon-Chip mit höherer Leistung könnte verwendet werden. Im ersten Modell wurde ein Qualcomm Snapdragon 821 verwendet. Gerüchten zufolge testet das Unternehmen einen Snapdragon 830- und / oder 835-Prozessor. Einige Intel-Chips können ebenfalls in Betracht gezogen werden.

Pixel ist zum Grundnahrungsmittel für Android geworden, und das erste Telefon hatte die Vollversion von Android Nougat. Die neue Version könnte Android 0 (8.0) haben, um diesen Pfad fortzusetzen.

Die Größe des Telefons ist wichtig, und über ein Pixel XL 2 wurde wenig gesagt. Während viele möglicherweise Probleme haben, ein Original-Pixel XL zu finden, scheint Google das Modell fortzusetzen, insbesondere mit dem Erfolg des größeren iPhone 7 Plus von Apple mit all seinen erweiterten Funktionen.

Wann können Sie mit dem Pixel 2 rechnen? Viele glauben, dass es diesen Herbst kommen wird, ungefähr ein Jahr nach der Veröffentlichung der Originalversion.

Es wird interessant sein zu sehen, wie Google die Release-Karte spielt, da das neue Apple iPhone 8, Samsung Galaxy S8 und LG G6 ungefähr zur gleichen Zeit marktreif sein sollten.



Source by George Rosenthal

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: